Über mich

Integrität und Integration
prägten und begleiten mich

Seit 25 Jahren in der Beratung und Weiterbildung bringe ich Klarheit für Menschen, die ihren »Platz« noch suchen, sich zu etwas nicht zugehörig fühlen und dazugehören wollen oder sich in einer neuen Situation überfordert fühlen. Kennen Sie das?

Die Themen Integration und Integrität haben mich seit frühester Jugend begleitet sowie geprägt und sind aus meiner Sicht von essentieller Bedeutung im beruflichen Kontext.

Wenn Sie bereit sind:

  • die Dinge an- und auszusprechen,
  • den Prozess weiter nach vorne zu bringen in eine positive Bewegung,
  • über sich selbst und Ihre Wirkung nachzudenken,
  • sich motiviert mit einer klaren Zielorientierung auf den Weg zu machen,

dann sollten wir sprechen.

Geboren wurde ich in Berlin im September 1968. Als wäre es ein erster Stein auf meinem Weg in meine heutige Profession und Leidenschaft am Thema, erkämpfte ich mir als Frühgeburt meinen Platz ins Leben. Den nächsten Stein auf meinem Weg zu meinen Themen Integration und Integrität fand ich in meiner Schulzeit. Dort begegneten mir verschiedene Cliquen. Mir erschienen diese oft als „Pseudo-Freundesgruppen“, in denen Einzelne „ihr Fähnchen in den Wind“ hingen – je nachdem wer der gerade verfügbare Gesprächspartner war.

Für mich ergab sich so das Bild einer vorgetäuschten Einheit, einer sogenannten Scheinwelt. Das half mir schon früh meine Grundhaltung in Gruppen und Beziehungen zu finden: integer sein. In meinen Worten: loyal, fair, rundum echt. Vor allem ehrlich im Umgang miteinander, auch wenn es mal unbequeme Wahrheiten zu sagen gibt.

Um auch beruflich weiter in und mit Teams arbeiten zu können, führte mich mein Weg in eine Bank. Hier erlebte ich, wie wesentlich es war, dass jeder Einzelne im Team seinen Platz fand – einerseits, um sich zugehörig zu fühlen, andererseits, um sich über seine Aufgaben im Team für das gemeinsame Ziel klar zu sein. Integres Miteinander war in so funktionierenden und klar aufgestellten Teams häufig ein Schlüssel für deren Erfolg.

Für mich wurde dadurch mein Fokus auf meine Leidenschaft gelenkt: Die Zusammenarbeit in Teams zu verstehen, diese miteinander zu gestalten, Unklarheiten aufzulösen und so für das Team sowie jeden Einzelnen eine echte Einheit entstehen zu lassen.

Für mich sind die Themen Integration und Integrität bis heute im privaten wie beruflichen Kontext eine Voraussetzung zum klaren, echten Miteinander.


  • Supervisionsarbeit im Netzwerk (lfd.)
  • METALOG: Teambildungstools II (2017)
  • tms: Akkreditierung zum Team Performance Practitioner (2015)
  • persolog: zertifizierte Trainerin „Zeitmanagement“ (2014)
  • artop: Instrumente i. d. Beratung z. berufl. Orientierung und Karriereentwicklung (2013)
  • Münchner Akademie für Business Coaching: Burn-out im Coaching (2013)
  • Petra Pavel: Stimmtrainings-Workshop (2013)
  • SGMI Management Institut St. Gallen: Führungsmethodiken (2011)
  • METALOG: Teambildungstools I (2010)
  • artop: Konfliktmanagement (2009)
  • Scotwork: Verhandlungstechniken (2003)
  • zertifizierte Trainerin für das persolog Persönlichkeitsmodell (2002)
  • Zertifikat: DISG-Persönlichkeitsprofil (2002)
  • MBTI-Lizenz (1996)
  • Wildenmann Consulting Berater/Coachausbildung-Lizenz (1996)
  • Wildenmann Consulting: Projektmanagement (1995)
  • dta-Trainerausbildung-Lizenz (1992) inkl. Transaktionsanalyse
  • seit 2003: Selbstständige Beraterin, Trainerin & Coach Petra Kotowski – echt.klar.miteinander
  • 2006 – 2009: Führungskräftetrainerin & -Coach Berliner Bank AG & Co.KG
  • 2005 – 2006: Vertriebs- & Führungskräftecoach Berliner Sparkasse
  • 2003 – 2005: Vertriebstrainerin & Führungskräftecoach Berliner Bank AG Niederlassung der Landesbank Berlin
  • 1994 – 2003: Vertriebs- & Führungskräftetrainerin & -Coach Bankgesellschaft Berlin, Bildungsakademie
  • 1992 – 1994: Vertriebstrainerin Berliner Bank AG
  • 1990 – 1992: Vertriebserfahrungen im Privatkundenbereich der Berliner Bank AG
  • 1990: IHK-Abschluss Bankkauffrau
  • 1988 – 1990: Bankausbildung in der Berliner Bank AG

Ich freue mich auf Sie, Ihr Team, Ihren Mitarbeiter!